Kryptowährungen:

105

Börsen:

10

Brieftaschen:

108

Marktkapitalisierung:

$2,273,409,416,133

Volumen 24 Stunden:

$31,573,331,655

BIP (Bitcoin Improvement Proposal)

In sozialen Medien teilen

Was bedeutet BIP (Bitcoin Improvement Proposal) in Krypto-Begriffen?

Ein BIP, oder Bitcoin Improvement Proposal, ist ein formeller Vorschlag, den Mitglieder der Bitcoin-Community verwenden, um verschiedene Verbesserungen oder Änderungen am Bitcoin-Protokoll vorzuschlagen. Der BIP-Prozess wurde entwickelt, um sicherzustellen, dass alle Änderungen eine strukturierte und transparente Überprüfung vor der Implementierung durchlaufen. Ein BIP kann alle Änderungen abdecken, von der Einführung neuer Funktionen, über Anpassungen bis hin zur Bereitstellung neuer Standards. Jedes BIP hat eine eindeutige Nummer, und die Community diskutiert und überprüft es gründlich, bevor es entweder akzeptiert oder abgelehnt wird. Diese Methode des Vorschlagens von Änderungen gewährleistet den demokratischen und kollaborativen Charakter der Bitcoin-Entwicklung.

Fanden Sie diesen Begriff klar definiert?

Ja

Nein

Erkunden Sie andere Krypto-Begriffe