Kryptowährungen:

105

Börsen:

10

Brieftaschen:

108

Marktkapitalisierung:

$2,273,409,416,133

Volumen 24 Stunden:

$31,573,331,655

Marketcap (Marktkapitalisierung)

In sozialen Medien teilen

Was bedeutet Marketcap (Marktkapitalisierung) in Krypto-Begriffen?

Die Marktkapitalisierung, oft als 'Marktkap' abgekürzt, ist eine finanzielle Kennzahl, die verwendet wird, um den Gesamtwert oder die Größe eines börsennotierten Unternehmens oder einer Kryptowährung zu messen. Sie wird berechnet, indem der aktuelle Preis einer einzelnen Aktie oder eines Tokens mit der Gesamtzahl der im Umlauf befindlichen Aktien oder Tokens multipliziert wird. Im Kontext börsennotierter Unternehmen gibt die Marktkapitalisierung einen Hinweis auf den Gesamtwert des Unternehmens am Aktienmarkt. Sie spiegelt die kollektive Bewertung des Unternehmens durch den Markt auf der Grundlage des aktuellen Aktienkurses und der Anzahl der gehandelten Aktien wider.

Unternehmen mit einer höheren Marktkapitalisierung gelten im Allgemeinen als größer, etablierter oder wertvoller in den Augen der Investoren. Im Hinblick auf Kryptowährungen erfüllt die Marktkapitalisierung eine ähnliche Funktion. Sie bietet eine Schätzung des Gesamtwerts einer Kryptowährung, indem der aktuelle Preis pro Münze oder Token mit der Gesamtmenge der im Umlauf befindlichen Münzen oder Tokens multipliziert wird.

Marktkapitalisierung wird häufig als wichtige Kennzahl verwendet, um die relative Größe oder Beliebtheit verschiedener Kryptowährungen auf dem Markt zu vergleichen. Die Marktkapitalisierung wird in der Regel in verschiedene Segmente eingeteilt, wie z. B. Large-Cap, Mid-Cap und Small-Cap, abhängig von der Größe des Unternehmens oder der Kryptowährung. Unternehmen oder Kryptowährungen mit einer hohen Marktkapitalisierung haben eine größere Marktposition und möglicherweise mehr Stabilität. Kleine Unternehmen oder Kryptowährungen haben hingegen eine niedrigere Marktkapitalisierung, was auf ein höheres Wachstumspotenzial hinweisen kann, aber auch volatiler sein kann.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Marktkapitalisierung von verschiedenen Faktoren beeinflusst wird, darunter Marktnachfrage, Anlegerstimmung, wahrgenommener Wert und Marktdynamik. Änderungen im Preis einzelner Aktien oder Tokens können die Gesamtmarktkapitalisierung eines Unternehmens oder einer Kryptowährung erheblich beeinflussen. Die Marktkapitalisierung wird von Investoren, Analysten und Forschern als Instrument verwendet, um die relative Größe und den Wert von Unternehmen oder Kryptowährungen zu bewerten. Es ist jedoch wichtig, die Marktkapitalisierung in Verbindung mit anderen fundamentalen und technischen Analysewerkzeugen zu betrachten, um fundierte Anlageentscheidungen zu treffen.

Zusammenfassend ist die Marktkapitalisierung, oder Marktkap, eine finanzielle Kennzahl, die verwendet wird, um den Gesamtwert oder die Größe eines börsennotierten Unternehmens oder einer Kryptowährung zu messen. Sie wird berechnet, indem der aktuelle Preis pro Aktie oder Token mit der Gesamtzahl der im Umlauf befindlichen Aktien oder Tokens multipliziert wird. Die Marktkapitalisierung gibt einen Hinweis auf den Gesamtwert des Unternehmens oder der Kryptowährung am Markt und dient zum Vergleich der relativen Größe oder Beliebtheit verschiedener Entitäten. Sie wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst und dient als Instrument für Investoren und Analysten, um Anlagechancen und Markttrends zu bewerten.

Fanden Sie diesen Begriff klar definiert?

Ja

Nein

Erkunden Sie andere Krypto-Begriffe