Kryptowährungen:

105

Börsen:

10

Brieftaschen:

108

Marktkapitalisierung:

$2,273,409,416,133

Volumen 24 Stunden:

$31,573,331,655

Consensus (Konsens)

In sozialen Medien teilen

Was bedeutet Consensus (Konsens) in Krypto-Begriffen?

Konsens, im Kontext von verteilten Systemen wie der Blockchain, bezieht sich auf die kollektive Vereinbarung unter den Teilnehmern über die Gültigkeit und Reihenfolge von Transaktionen oder Änderungen des Zustands des Systems. Es handelt sich um ein grundlegendes Prinzip, das dezentralen Netzwerken ermöglicht, sicher zu funktionieren und ein gemeinsames und vertrauenswürdiges Hauptbuch zu führen.

In einem dezentralen Netzwerk gibt es keine zentrale Autorität, die Transaktionen vorschreibt oder überprüft. Stattdessen arbeiten mehrere Knoten oder Teilnehmer zusammen, um den Zustand des Netzwerks zu validieren und zu vereinbaren. Konsensmechanismen legen Regeln und Protokolle fest, die sicherstellen, dass die Teilnehmer übereinstimmen, selbst bei potenziellen Konflikten oder bösartigen Akteuren. Konsens ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der Integrität und Sicherheit des Netzwerks. Es verhindert Doppelausgaben, Betrug und andere bösartige Aktivitäten, indem sichergestellt wird, dass Transaktionen gültig sind und von der Mehrheit der Teilnehmer akzeptiert werden. Es garantiert auch, dass alle Knoten im Netzwerk eine konsistente und synchronisierte Ansicht des gemeinsamen Hauptbuchs haben.

Es wurden verschiedene Konsensmechanismen entwickelt, um eine Einigung in dezentralen Netzwerken zu erzielen. Ein bekannter Mechanismus ist der Proof of Work (PoW), der von Kryptowährungen wie Bitcoin verwendet wird. Bei PoW konkurrieren die Teilnehmer, bekannt als Miner, um komplexe mathematische Probleme zu lösen, die rechenintensive Arbeit erfordern. Der erste Miner, der das Problem löst, darf einen neuen Block zur Blockchain hinzufügen und wird für seine Arbeit belohnt. Dieser Wettbewerbsprozess gewährleistet Einigkeit und sichert das Netzwerk gegen Manipulation ab.

Ein weiterer Konsensmechanismus ist der Proof of Stake (PoS), der von Kryptowährungen wie Ethereum verwendet wird. Bei PoS werden Teilnehmer, als Validators bezeichnet, basierend auf ihrem Besitz oder ihrem 'Stake' an der Kryptowährung ausgewählt, um neue Blöcke zu erstellen. Validators werden anhand von Faktoren wie der Anzahl der Münzen, die sie besitzen, oder ihrem Ruf im Netzwerk ausgewählt. Dieser Mechanismus reduziert den Bedarf an umfangreicher Rechenleistung und Energieverbrauch, was im Vergleich zu PoW effizienter ist.

Es wurden auch andere Konsensmechanismen entwickelt, wie beispielsweise der Delegated Proof of Stake (DPoS), der Practical Byzantine Fault Tolerance (PBFT) oder gerichtete azyklische Graphen (DAG), von denen jeder einen einzigartigen Ansatz zur Erzielung von Konsens verfolgt.

Zusammenfassend bezieht sich Konsens in dezentralen Systemen auf die kollektive Vereinbarung unter den Teilnehmern über die Gültigkeit und Reihenfolge von Transaktionen oder Änderungen des Zustands des Systems. Konsensmechanismen legen Regeln und Protokolle fest, um Übereinstimmung zu erreichen und das Netzwerk vor bösartigen Aktivitäten zu sichern. Verschiedene Konsensmechanismen wie Proof of Work und Proof of Stake wurden entwickelt, um auf unterschiedliche Weise Konsens zu erzielen. Konsens ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der Integrität und Vertrauenswürdigkeit von dezentralen Netzwerken wie der Blockchain.

Fanden Sie diesen Begriff klar definiert?

Ja

Nein

Erkunden Sie andere Krypto-Begriffe

Cryptocurrency (Kryptowährung)

Kryptowährung bezieht sich auf eine digitale oder virtuelle Form von Währung, die auf kryptografischen Techniken zur Sicherheit basiert und auf dezentralen Netzwerken namens Blockchains operiert.

Mehr lesen

Crypto (Krypto)

Krypto ist eine Abkürzung für 'Kryptowährung' oder 'kryptografische Währung'. Es bezieht sich auf digitale oder virtuelle Währungen, die Kryptografie zur Sicherheit.

Mehr lesen

Correction

Im Zusammenhang mit Finanzmärkten bezieht sich eine 'Correction' auf eine vorübergehende umgekehrte Bewegung oder Anpassung im Preis eines Vermögenswerts oder Marktes.

Mehr lesen

Confirmation

Im Zusammenhang mit Kryptowährungen bezieht sich 'Confirmation' auf den Prozess, bei dem Transaktionen validiert und der Blockchain hinzugefügt werden.

Mehr lesen

DAO

DAO oder dezentralisierte autonome Organisation bezieht sich auf eine Art von Organisation oder Einheit, die durch Smart Contracts auf einer Blockchain betrieben wird...

Mehr lesen

dApp

Eine dApp, abgekürzt für dezentrale Anwendung (Decentralized Application), bezieht sich auf eine Anwendung, die auf einem dezentralen Netzwerk...

Mehr lesen

DeFI

DeFI, kurz für dezentrale Finanzen (Decentralized Finance), bezieht sich auf eine schnell wachsende Bewegung und ein Ökosystem, das darauf abzielt...

Mehr lesen

DEX

Ein DEX, kurz für dezentrale Börse (Decentralized Exchange), bezieht sich auf eine Art von Kryptowährungsbörse, die auf einem dezentralen Netzwerk operiert und in der Regel die Blockchain-Technologie nutzt...

Mehr lesen