Kryptowährungen:

105

Börsen:

10

Brieftaschen:

108

Marktkapitalisierung:

$2,273,409,416,133

Volumen 24 Stunden:

$31,573,331,655

Crypto (Krypto)

In sozialen Medien teilen

Was bedeutet Crypto (Krypto) in Krypto-Begriffen?

Krypto ist eine Abkürzung für 'Kryptowährung' oder 'kryptografische Währung'. Es bezieht sich auf digitale oder virtuelle Währungen, die Kryptografie zur Sicherheit nutzen und auf dezentralen Netzwerken namens Blockchains arbeiten. Kryptowährungen sind darauf ausgelegt, als Austauschmittel zu dienen und es Einzelpersonen zu ermöglichen, sicher und privat online Transaktionen durchzuführen. Sie nutzen kryptografische Techniken, um Transaktionen zu sichern, die Erstellung neuer Einheiten zu kontrollieren und den Transfer von Vermögenswerten zu überprüfen.

Die zugrunde liegende Technologie hinter Kryptowährungen ist die Blockchain, eine verteilte Datenbank, die alle Transaktionen in einem Netzwerk von Computern aufzeichnet. Diese dezentrale Natur von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie bietet Transparenz, Unveränderlichkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Zensur. Kryptowährungen können für verschiedene Zwecke verwendet werden, darunter Online-Einkäufe, Investitionen, Überweisungen und die Finanzierung von Projekten über Initial Coin Offerings (ICOs) oder Token-Verkäufe. Sie ermöglichen Peer-to-Peer-Transaktionen und beseitigen die Notwendigkeit von Zwischenhändlern wie Banken oder Finanzinstituten.

Bitcoin, erstellt von einer anonymen Person oder Gruppe unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto, ist die erste und bekannteste Kryptowährung. Es hat das Konzept von Kryptowährungen und der ihnen zugrunde liegenden Blockchain-Technologie eingeführt. Seit der Entstehung von Bitcoin wurden Tausende anderer Kryptowährungen, oft als 'Altcoins' bezeichnet, erstellt, von denen jede ihre eigenen einzigartigen Merkmale, Zwecke und zugrunde liegenden Technologien hat. Einige bekannte Beispiele sind Ethereum, Ripple, Litecoin und Bitcoin Cash.

Der Wert von Kryptowährungen kann volatil sein, wobei die Preise aufgrund verschiedener Faktoren wie Marktnachfrage, Adoption, regulatorischer Entwicklungen und Anlegerstimmung schwanken. Kryptowährungen werden häufig auf spezialisierten digitalen Währungsbörsen gehandelt, und ihre Preise werden durch Angebot und Nachfrage bestimmt. Kryptowährungen haben Aufmerksamkeit erregt aufgrund ihres Potenzials, verschiedene Branchen, einschließlich Finanzwesen, Lieferkettenmanagement, Gesundheitswesen und mehr, zu revolutionieren. Sie bieten Vorteile wie schnellere und kostengünstigere Transaktionen, verbesserten Zugang zu Finanzdienstleistungen sowie erhöhte Privatsphäre und Sicherheit im Vergleich zu traditionellen Finanzsystemen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Verwendung und Akzeptanz von Kryptowährungen sich noch entwickeln und dass sie ihre eigenen Risiken und Herausforderungen mit sich bringen. Dazu gehören regulatorische Unsicherheiten, Cybersicherheitsbedenken, Marktschwankungen und potenzielle Betrugsfälle oder betrügerische Aktivitäten.

Zusammenfassend bezieht sich 'Krypto' auf Kryptowährungen, die digitale oder virtuelle Währungen sind, die kryptografische Techniken zur Sicherheit nutzen und auf dezentralen Netzwerken namens Blockchains arbeiten. Sie ermöglichen sichere und private Online-Transaktionen und werden von der Blockchain-Technologie angetrieben. Obwohl Kryptowährungen potenzielle Vorteile bieten, ist es wichtig, sich der Risiken und der sich entwickelnden Natur der Kryptowährungslandschaft bewusst zu sein.

Fanden Sie diesen Begriff klar definiert?

Ja

Nein

Erkunden Sie andere Krypto-Begriffe

Correction

Im Zusammenhang mit Finanzmärkten bezieht sich eine 'Correction' auf eine vorübergehende umgekehrte Bewegung oder Anpassung im Preis eines Vermögenswerts oder Marktes.

Mehr lesen

Confirmation

Im Zusammenhang mit Kryptowährungen bezieht sich 'Confirmation' auf den Prozess, bei dem Transaktionen validiert und der Blockchain hinzugefügt werden.

Mehr lesen

Cold Wallet

Eine 'Cold Wallet' bezieht sich auf eine Art von Kryptowährungswallet, das für die Offline-Speicherung konzipiert ist und die privaten Schlüssel und digitalen Vermögenswerte sicher.

Mehr lesen

Cold Storage

Cold Storage ist eine Methode, um Kryptowährungen sicher offline zu speichern und sie von der Internetverbindung zu trennen, um sie vor Online-Bedrohungen unzugänglich zu machen.

Mehr lesen

Cryptocurrency (Kryptowährung)

Kryptowährung bezieht sich auf eine digitale oder virtuelle Form von Währung, die auf kryptografischen Techniken zur Sicherheit basiert und auf dezentralen Netzwerken namens Blockchains operiert.

Mehr lesen

Consensus (Konsens)

Konsens, im Kontext von verteilten Systemen wie der Blockchain, bezieht sich auf die kollektive Vereinbarung unter den Teilnehmern über die Gültigkeit und Reihenfolge...

Mehr lesen

DAO

DAO oder dezentralisierte autonome Organisation bezieht sich auf eine Art von Organisation oder Einheit, die durch Smart Contracts auf einer Blockchain betrieben wird...

Mehr lesen

dApp

Eine dApp, abgekürzt für dezentrale Anwendung (Decentralized Application), bezieht sich auf eine Anwendung, die auf einem dezentralen Netzwerk...

Mehr lesen